Pi-hole – Ein Open Source Werbeblocker für das lokale Netzwerk

Pi-hole ist eine günstige und einfache Open Source Lösung um Werbung im gesamten Netzwerk zu blocken. Im Gegensatz zu Adblockern in Browser, blockt Pi-hole die Werbung schon bevor sie im Browser landet. Ausserdem muss man nicht jeden PC / Browser einzeln absichern.

Installation auf einem Raspberry Pi

  • Noobs auf eine SD Karte kopieren und Raspberian (Lite) installieren
  • Raspberian booten und folgenden Befehl ausführen
curl -sSL https://install.pi-hole.net | bash
  • Im folgenden Setup werden die wichtigsten Daten abgefragt wie z.B. die IP über die das Pi-hole Interface später erreichbar seinen soll
  • Die IP des Pi-Hole kann dann im Router als interner DNS Server eingetragen werden.

Vorteile

  • Die geblockte Werbung kommt gar nicht mehr ins lokale Netzwerk, und damit auch nicht mehr auf die einzelnen Geräte. Es wird z.B. auch Werbung in Mobilen Apps oder auf dem Smart TV geblockt.
  • Viele Webseiten wie Spon verweigern den Dienst, wenn ein Addblocker im Browser aktiv ist. Wird die Werbung über Pi-hole geblockt funktionieren die meisten Seiten weiterhin – ohne Werbung 😉